STELLENANGEBOT

Area Manager International (w/m/d) - Region Europa


Region: Vorarlberg / Bodenseeregion / Schwaben / Allgäu

Referenznummer: FA-21021


 

Unser weltweit agierender Kunde aus der Medizintechnik Branche, entwickelt und produziert als Innovationsführer in seinem Segment, herausragende Lösungen für die medizinischen Fachgebiete der Laparoskopie, Urogynäkologie, Urologie sowie Koloproktologie.  

Idealerweise liegt Ihr Lebensmittelpunkt in der östlichen Bodenseeregion, Bayrisch-Schwaben, Vorarlberg oder auch dem Allgäu. Die Funktion erfolgt aus einer Kombination mit Homeoffice, tageweiser Präsenz am Firmenstandort sowie intensiver Reisetätigkeit. 

 

Was bietet Ihnen unser Kunde? 

 

  • Eine langfristige Festanstellung bei einem expandierenden Player innerhalb einer krisenstabilen Branche.  

  • Sie finden moderne, flache Strukturen mit kurzen Entscheidungswegen in einem kooperativen Arbeitsklima vor. 

  • Fundierte Einarbeitung inklusive eines medizin- und produkttechnischen Grundkurses. 

  • Ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein bereits gut erschlossenes Vertriebsnetz. 

  • Firmenwagen der Mittelklasse (auch zur unlimitierten Privatnutzung). 

  • Angemessene Vergütung (Dreizehn Monatsgehälter fix + variablem Anteil). 

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Einzelnen: 

 

  • Etablierung eines proaktiven Distributionsmanagements im verantworteten Gebiet 

  • Fortführung der Internationalisierung; Konzeption der Vertriebsstrategie (klinischer Vertrieb) und Sicherstellung der Umsetzung im Gebiet. 

  • Operative Händlerqualifizierung;  Ausbau und Steuerung der lokalen Vertriebsaktivitäten bei unseren Handelspartnern, Produktvorstellungen, lokales KOL Management 

  • Planung und Durchführung von absatzfördernden Maßnahmen im Verkaufsgebiet 

  • Teilnahme an internationalen Messen und Kongressen 

  • Durchführung von Produkt- und Applikationsschulungen vor Ort 

  • Teilnahme an OP-Workshops sowie internationalen/nationalen Kongressen 

  • Regelmäßige Business Reviews (intern & extern) inkl. Budgetierung und Forecasting 

 

Das sollten Sie mitbringen: 
 
  • Sie verfügen idealerweise über ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung. 

  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrungen im internationalen Vertrieb, klinischen Vertrieb und Distributionsmanagement aus den Branchen: Urologie,  Uro-Gynäkologie bzw. minimalinvasive Abdominal Chirurgie oder allgemein der HealthCare Branche. 

  • Sie bringen sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift mit. 

  • Erfahrung in gängigen MS Office-Tools (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) 

 

Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer an die 

Mailadresse fahr@pb-fahr.de (Herr Peter Fahr / Geschäftsführer). 

Für telefonische Informationen steht Ihnen Herr Fahr unter 0171/488 97 28 (mobil) oder unter der Festnetznummer 07551/9471693 gerne zur Verfügung.

 

statement.jpg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktieren Sie mich!