STELLENANGEBOT

FachreferentIn KFO - Abrechnung & Fortbildung (w/m/d)


Region: Großraum Frankfurt am Main

Referenznummer: FA-21018


Unser expandierender Auftraggeber steht für seine hochwertigen KFO-Apparaturen und Behandler freundlichen Komplettsysteme. Digitale Workflow-Lösungen ergänzen das vielfältige Portfolio des Unternehmens. 

Ziel der ausgeschriebenen Position ist die erweiternde organisatorisch sowie inhaltliche Stärkung des Bereichs KFO-Abrechnung und KFO-Fortbildung. 

Die offen gelebte Unternehmenskultur bietet seinen Mitarbeitern ein inspirierendes Arbeitsumfeld innerhalb einer stabilen, krisenbeständigen Branche. Persönliche Stärken wie Eigeninitiative und die Entwicklung neuer Ideen fallen auf einen fruchtbaren Boden. Das Stellenangebot beinhaltet die potenzielle Weiterentwicklung zur Führungskraft. 

 

Was bietet Ihnen unser Kunde? 

 

  • langfristige Festanstellung mit einer Arbeitszeitregelung auf Gleitzeitbasis 

  • attraktives Gehalt (inklusive Weihnachts-/ Urlaubsgeld) 

  • Verpflegungszuschuss  

  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge 

  • fundierte Einarbeitung in alle relevanten Bereiche 

  • größtmögliche Freiräume, eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten 

  • Die umgebende, gut ausgebaute Infrastruktur des Firmensitzes, bedingt eine ausgezeichnete Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel (Straßenbahn/DB-Bahn); ein Fahrtkostenzuschuss bei langer Anfahrtsstrecke ist verhandelbar. 

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Einzelnen: 

 

  • Ihre Aufgabe wird es sein, Fortbildungs- und Beratungskonzepte mit hohem Praxisbezug konzeptionell zu entwickeln bzw. auszubauen und umzusetzen. 

  • Sie erarbeiten neue Fortbildungsprogramme (Abrechnungskurse und Webinare). 

  • Sie entwickeln Abrechnungstipps in Form von redaktionellen Beiträgen. 

  • Sie besprechen und klären Abrechnungsfragen im persönlichen Kontakt mit den Kunden. 

  • In enger Kooperation mit der angeschlossenen KFO-Praxis erschließen sie federführend das Abrechnungspotential der jeweiligen Behandler. 

  • Mit der Entwicklung und Neuorganisation dieses Bereiches besteht die Möglichkeit, langfristig die Abteilungsleitung zu übernehmen. 

 

Das sollten Sie mitbringen: 

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten.  

  • Idealerweise eine Weiterbildung zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin (ZMV), Praxismanager oder Dentalbetriebswirt 

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer KFO Praxis  

  • Gute Erfahrung in der Abrechnung von kieferorthopädischen Leistungen 

  • Gerne haben Sie Ihre Erfahrung auch in einem KFO Abrechnungsservice bzw. Factoring Anbieter ausgebaut. 

  • Sehr gute Deutsch Kenntnisse in Wort und Schrift  

  • Sicherer Umgang mit typischen KFO-Praxisverwaltungsprogrammen (z.B. Computer konkret/ Ivoris) 

  • Erfahrung in gängigen MS Office-Tools (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) 

 

Für telefonische Informationen steht Ihnen Herr Peter Fahr unter 0171/488 97 28 (mobil) oder unter der Festnetznummer 07551/9471693 gerne zur Verfügung. 

statement.jpg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktieren Sie mich!