STELLENANGEBOT

Manager Regulatory Affairs (w/m/d)


Region: Großraum Pforzheim

Referenznummer: FA-21001


Der traditionsreiche Firmensitz unseres Kunden, mit über dreihundertfünzig Mitarbeitern, liegt im Großraum Pforzheim.
In der unbefristeten Position erwartet Sie neben einem intensiven Einarbeitungsprozess, eine hohe kollegiale Wertschätzung innerhalb eines professionellen Umfeldes. 
Die Verbindung von hochwertigen Produkten mit einer mitarbeiterorientierten Führung, ist die Basis für Ihre persönliche, berufliche Weiterentwicklung.


Was bietet Ihnen unser Kunde?
Sie profitieren von flachen Hierarchien, einem flüssigen Einarbeitungsprozess und kurzen Dienstwegen in einem professionellen Umfeld. Es werden Ihnen neben einer leistungsgerechten Entlohnung und umfangreichen Sozialleistungen auch modernste Kommunikations- und Arbeitsmittel geboten.


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Identifizierung und Ausarbeitung von Zulassungsdokumenten der betroffenen Medizinprodukte in engem Kontakt mit der Produktentwicklung und nach QM-Prozessen.
  • Planung, Koordination und Durchführung von Zulassungsverfahren für Medizinprodukte im Kontakt zu internationalen Behörden.
  • Erstellung und Pflege der Technischen Dokumentationen.
  • Produktbezogenes Beschwerdemanagement.


Das sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung ggf. mit Weiterqualifizierung zum Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Zulassungsbereich für Medizinprodukte / Regulatory Affairs oder alternativ Erfahrung in technischer Dokumentation mit hoher Bereitschaft zur Weiterentwicklung.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
statement.jpg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktieren Sie mich!