STELLENANGEBOT

Projektmanager Validierungen & Technologietransfer (w/m/d)


Region: Metropolregion Stuttgart

Referenznummer: FA-210012


 
Als Teil eines internationalen Medizintechnikkonzerns vereint unser Kunde Spezialisten aus unterschiedlichen Fachrichtungen. Der Firmensitz liegt in einer guten infrastrukturellen Lage. Hochmoderne Arbeitsräume bieten einen zeitgemäßen Arbeitsplatz.
 
WAS BIETET IHNEN UNSER AUFTRAGGEBER? 
  • Ein krisenstabiles Arbeitsumfeld mit größtmöglichen Freiräumen sowie ein sympathisches Team. Eine hohe Kununu-Bewertung (3,6) spiegelt dies wider. 

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung zur Verbesserung Ihrer Work-Life-Balance. 

  • Individuelle, fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten. 

  • Zukunftsträchtige, biotechnologische Qualitätsprodukte auf höchstem Niveau. 

 
IHRE HAUPTAUFGABEN:  
  • Sie fungieren als erster Ansprechpartner für fachabteilungsübergreifende Abstimmungs- / Reportingrunden mit den Projektpartnern.  

  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Koordination und zeitgerechte Bearbeitung von Tech-Transfer-Aktivitäten in Zusammenarbeit mit dem Laborpersonal.  

  • Planung und Koordination von beauftragten Prüfaktivitäten im Rahmen des Tech-Transfers. Insbesondere bedarfsgerechte Validierung der Methoden, Absprache einzuhaltender Zeitlinien und Sicherstellung der GMP-gerechten Durchführung der beauftragten Prüfungen. 

  • Erstellung von Prüfplänen und Überwachung der produktionsbegleitenden Probennahmen. 

  • Kontrolle, Zusammenfassung und Reporting der QC Ergebnisse. 

  • (Vor-) Prüfung der Batch Records und Bearbeitung auftretender Maßnahmen (GAPs, Abweichungen, Change Control, CAPAs) im Bereich Qualitätskontrolle. 

 

IHR PROFIL 
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Pharmazie, (Bio-) Verfahrenstechnik, Biologie, Biotechnologie oder ein vergleichbarer Abschluss) 

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Pharma-Umfeld bzw. praxiserprobte GMP-Expertise 

  • Tiefes Verständnis instrumentell-analytischer, molekular- und zellbiologischer Prüfungen (z.B. Osmolalitätsprüfung, qPCR, Proliferationsassays, Mykoplasmenprüfung) 

  • Erfahrungen in der Qualitätskontrolle von ATMPs, Wirkstoffen und/oder Arzneimitteln 

  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift sowie gute Englischkenntnisse 

 

IHR ANSPRECHPARTNER 
Peter Fahr (Geschäftsführer/Berater)  
Personalberatung Fahr   
D - 88662 Überlingen , Landungsplatz 1 
Telefon +49 - 75 51 - 94 71 693  
Mobil +49 - 171 - 488 97 28  
E- Mail fahr@pb-fahr.de  

 

#Biotech #Knochenersatz #Validierung #Technologietransfer
statement.jpg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktieren Sie mich!